Mutter-Kind-Gruppe: Igelkinder

Immer montags, von 9.30 – 11.00 Uhr, treffen sich die Igelkinder (0,5 – 3 Jahre) und Igelmamas im Gemeindehaus. Nachdem der neugierige Igel alle begrüßt hat, gibt es Bewegungslieder, Fingerspiele und Kniereiter. Dann dürfen die Kinder die Spielsachen erobern, und für die Mütter besteht die Möglichkeit zum Austausch. Herzliche Einladung, hereinzuschauen!

Kontakt: Eva Graf, Tel.  07841 / 6738286


Am Sonntag, 21. Juli 2019 ist Gemeindefest. Wir treffen uns alle um 10 Uhr zum Gottesdienst in der Kirche. Nach dem gemeinsamen Anfang sind alle Kinder (bis 5 Jahre) zur MINI-KIRCHE ins Gemeindehaus eingeladen (in Begleitung von Mama, Papa, Oma, Opa, Paten,…). Wir feiern gemeinsam einen kindgemäßen Gottesdienst: wir singen, beten und er-leben eine biblische Geschichte.


Nach den Sommerferien startet die Mutter-Kind-Gruppe wieder am Montag, 9. September 2019.


Rückblick

20.6.2019: Spielen, Grillen und Gemeinschaft – Familienausflug der Mutter-Kind-Gruppe „Igelkinder“

Am Donnerstag, 20. Juni 2019 machten sich sieben „Igelfamilien“ auf den Weg zum Abenteuerspielplatz in Renchen. Aufgrund des unsicheren Wetters ließen wir die geplante Wanderung kurzfristig ausfallen und trafen uns direkt auf dem schönen Spielplatz am Waldrand. Unser Igel, der uns jede Woche bei den Gruppentreffen begleitet, ließ es sich nicht nehmen, auch beim Sommerausflug alle zu begrüßen und willkommen zu heißen. Im Sandkasten oder im Bach, beim Türme-Bauen, Schaukeln, Fußball-Spielen und Rutschen genossen wir den Feiertag und freuten uns doch über einige Sonnenstrahlen. Beim gemeinsamen Grillen hatten alle Eltern die Möglichkeit, sich etwas näher kennen zu lernen und auszutauschen. Wunderbar war der reichhaltig gedeckte Tisch, wo plötzlich jeder noch eine weitere Köstlichkeit aus seinem Rucksack zog. Als wir uns mit unserem Segenslied verabschiedeten, spürten wir die ersten Regentropfen, so dass es dann hieß: „Alle Leut´, alle Leut´, gehen schnell nach Hause!“ Nach diesem schönen Tag freuen wir uns auf die nächste Begegnung in größerer Runde! Eva Graf