Jahresrückblick 2015

Besondere Daten aus dem Jahreskalender 2015

7.Januar: ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Stadtpfarrkirche zum Gedenken an die Bombenangriffe auf Achern vor 70 Jahren (Giesler, Dr. Krabbe)
25.Januar: Bibelsonntag – ökumenischer Gottesdienst mit Kanzeltausch
26.-29. Januar: ökumenische Bibelwoche-Abende im Gemeindehaus »St. Josef«
27.Januar: ökumenischer Gottesdienst in der ›Jugendkirche Illenau‹ am internationalen Holocaust-Gedenktag nach der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau
6. März: Gottesdienst zum »Weltgebetstag der Frauen«
15. März: Gemeindeversammlung
16. April: Auftakt für das Bibelseminar ›Propheten‹ mit Pfr. Dr. Krabbe (bis 22. Okt.)
24. April: ›Laufer Abendgebet‹ im Gedenken an den Völkermord an den Armeniern
25.April: Gemeindeausflug nach Konstanz
3.Mai: Konfirmation
8.Mai: ›Laufer Abendgebet‹ im Gedenken an das Kriegsende vor 70 Jahren
10.Mai: Konfirmation
28.Juni Ökumenischer Gottesdienst zum ersten Integrationsfest der Stadt Achern (Illenau)
19.Juli: Sommerkonzert der Blaskapelle Bad Peterstal
25.-26. Juli: ökumenisches Sommerfest im Kirchgarten
26.Juli: Konzert des Kammerorchesters Bühl-Achern
3.-7.August: ökumenische Kinderbibelwoche
20.September: ökumenische Wanderung
4.Oktober: Gottesdienst zum Erntedankfest, anschließend Brunch
23. Oktober: ›Laufer Abendgebet‹ zum Gedenken an die Deportation badischer Juden nach Gurs
24.Oktober: Konfirmanden-Stationenweg (u.a. ›Illenau‹, Jugendkirche)
25.Oktober: Gottesdienst zur goldenen und diamantenen Konfirmation
30.Oktober: ›ChurchNight‹ in der Jugendkirche
3.November: Besuch des Kirchengemeinderates in der Polizei-Dienststelle Achern
8.November: Gottesdienst im Gedenken an Jan Hus (+1415)
26.November: ökumenischer Gottesdienst im Caritas-Pflegeheim »Erlenbad« im Gedenken an die im Jahr verstorbenen Heimbewohner
27.November: zwei Banner mit der Aufschrift »Weihnachten – Fest der Liebe GOTTES?!« werden im Zuge einer ökumenischen Aktion über die Acherner Hauptstraße gespannt – ca. 100 Plakate zum Advent zum Aushang in Geschäften, Betrieben, Behörden verteilt (die Aktion fand erstmals 2014 statt)
7.Dezember: ökumenisches ›Hausgebet im Advent‹ in der Jugendkirche
10.Dezember: Adventskonzert vom Gymnasium Achern
18.Dezember: Einweihung des Mahnmals für die Opfer der NS-Gewaltherrschaft in Achern, nachdem am 19.12.1940 auch die Heil- und Pflegeanstalt Illenau aus der Liste der Heil- und Pflegeanstalten gestrichen worden war (Oberbürgermeister Klaus Muttach, Pfarrer Dr. Krabbe)