Alle News

Termine nach Jahr filtern

Mitfahrgelegenheit zum Gottesdienst

Liebe Gemeindeglieder,

gerne möchten wir unseren älteren Gemeindegliedern, die nicht mehr mobil sind, die Möglichkeit eröffnen, sonntags den Gottesdienst in der Christuskirche zu besuchen. Dieser Wunsch wird immer wieder bei Besuchen an mich herangetragen.

Unsere Idee ist nun folgende: Wenn Sie bereit sind, ab und zu in Ihrem Auto eine Mitfahrgelegenheit zur Kirche anzubieten, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro oder schreiben eine E-Mail an christuskirche.achern@kbz.ekiba.de. Nennen Sie uns bitte Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Mit der Angabe all dessen erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Kontakt an eine Person aus Ihrem Wohnort, die eine Mitfahrgelegenheit sucht, weitergeben. Alles Weitere können Sie dann direkt miteinander absprechen. Wir im Pfarramt sind sozusagen nur die „Vernetzungsstelle“.

Und genauso können sich Gemeindeglieder, die den Wunsch nach einer Mitfahrgelegenheit haben, bei uns melden.

Wir hoffen, dass dadurch Menschen, die gerne in die Kirche kommen wollen, diese Möglichkeit bekommen. Und wer weiß, vielleicht ergibt sich darüber hinaus ja ein ganz neuer Kontakt.

Es grüßt Sie herzlich Ihre Katrin Bessler-Koch

Zurück

Alle Beiträge

von Eva Graf

03. März 2024 - Gottesdienst im Kooperationsraum

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Gottesdienst mit unseren Partnergemeinden Kappelrodeck, Renchen und Appenweier.

Zukünftig wird unser Blick auch stärker über die Grenzen der eigenen Gemeinde in Achern gerichtet sein, wir werden in vielen Bereichen mehr mit den Nachbargemeinden zusammen arbeiten (müssen). Wir sind aber auch gespannt, welche Chancen und Neuerungen sich daraus ergeben.

Und so feiern wir im Kooperationsraum "Acher-Rench" auch gemeinsam Gottesdienst: am Sonntag. 03. März 2024 um 10 Uhr in der Acherner Christuskirche. Geleitet wird der Gottesdienst von Dekan Oliver Wehrstein. Musikalische Gestaltung durch den Posaunenchor.

Im Anschluss: herzliche Einladung zum Kirchenkaffee im Gemeindehaus!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Versöhnungsparcours in der Jugendkirche Fautenbach

Nimm dir Zeit für Begegnung und Auseinandersetzung –mit dir, den Menschen, der Welt und Gott! Herzliche Einladung an alle Jugendlichen ab 14 Jahren.

Vom 04. - 08. März 2024 ist die Jugendkirche täglich von 16 - 20 Uhr geöffnet und es besteht die Möglichkeit, sich auf ganz verschiedene Art und Weise mit den Fragen des Leben auseinander zu setzen.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Predigt vom 11. Februar 2024 - Amos 5, 21-24

PREDIGT zu Amos 5, 21-24 von Prädikant Thomas Reininger - viel Freude beim Lesen.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Gott und die Welt - ein Glaubenskurs in der Josuagemeinde Achern

Gerne machen wir euch /Sie auch auf einen Glaubenskurs unserer Geschwister der Josuagemeinde aufmerksam.

Termine: jeweils dienstags von 19 - 21 Uhr am 09.04. / 16.04. / 23.04.2024, sowie Samstag, 27.04.2024 von 12.00 - 17.30 Uhr.


Weitere Infos HIER.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Einladung zum Gedenkgottesdienst des Hospizdienstes am 22. März 2024

„In Liebe geborgen“ - unter diesem Motto gedenken wir gemeinsam mit Pfarrerin Katrin Bessler-Koch aller Menschen, die im Jahr 2023 verstorben sind.

19:00 Uhr, Christuskirche Achern

Weiterlesen …

von Eva Graf

Hospizdienst feiert das Leben

Herzliche Einladung zum Jubiläumskonzert zum 30-jährigen Bestehen des Hospizdienstes am 24. März 2024 ab 17.30 Uhr in der Jugendkirche Fautenbach.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Weltgebetstag am Freitag, 01. März 2024

Zum Weltgebetstag 2024 aus Palästina laden Frauen der evangelischen und katholischen Kirche am Freitag, 01. März 2024 um 19 Uhr zum ökumenischen Gottesdienst in das evangelische Karl-Ludwig-Spitzer-Gemeindehaus, Achern, alle Interessierten (Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder) ein.

Schon ab 18.30 Uhr sind alle willkommen, um miteinander die Lieder des Gottesdienstes zu singen.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kinderoase - für Kinder ab 6 Jahren

Am Samstag, 24. Februar 2024 (10.00 - 12.00 Uhr) lädt die Evangelische Kirchengemeinde Renchen ganz herzliche zur Kinderoase ein.

Neugierig?

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die Brücke - Frühjahr 2024

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Frühjahr 2024 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

19.02.2024 - Forum am Nachmittag

Nach der närrischen Zeit startet das Forum-Team am Montag, 19. Februar 2024 um 15 Uhr im Gemeindehaus St. Josef mit dem neuen Programm.

Der in Seebach geborenen Pater Udo Fr. Schmälzle, der bis 2008 Professor des Seminars für Pastoraltheologie und Religionspädagogik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster war, wird diesen Nachmittag referieren.

„Teilhard de Chardin: Glaube und Evolution“ lautet das Thema des Franziskanerpaters und Autors zahlreicher Publikationen. Nach den Entdeckungen von Darwin, dem Urvater der Evolutionstheorie, gerieten viele Gläubige in eine Glaubenskrise. Das neue Verständnis der Entstehungsgeschichte des Menschen hat jedoch den Jesuiten Teilhard de Chardin in seinem jüdisch-christlichen Schöpfungsglauben nicht irregemacht. Als Entdecker des 750 000 Jahre alten „Pekingmenschen“ in China (1929) war für ihn klar, dass er es bei seinen Forschungen immer mit Gott zu tun hatte. Seine Bücher haben Generationen geprägt. Der Referent lädt ein, den Spuren Teilhard de Chardins zu folgen und sich kritisch damit auseinanderzusetzen.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit - 14.02.2024 - 30.03.2024

Zum „Klimafasten“, vom 14. Februar bis zum 30. März 2024, laden wir, eine kirchliche Initiative von 24 evangelischen und katholischen Partner*innen, dazu ein, den Klimaschutz ins Zentrum der Fastenzeit zu stellen. Mach dich gemeinsam mit uns und anderen auf den Weg. Lass uns achtsam mit Gottes Schöpfung umgehen und einen verantwortungsvollen, klimagerechten Lebensstil entdecken und fortführen.

In jeder der sieben Fastenwochen geht es um ein anderes Thema. Lass dich inspirieren und übernimm neue Verhaltensweisen in deinen Alltag. Ganz nach dem Motto: “So viel du brauchst …”

HIER geht's lang...

Weiterlesen …

von Eva Graf

Herzliche Einladung zum Kanzeltausch und zur ökumenischen Bibelwoche 2024

Am Sonntag, 28.1.2024, beginnt die diesjährige ökumenische Bibelwoche jeweils mit Kanzeltausch in den Gottesdiensten in der katholischen Stadtpfarrkirche Unserer Lieben Frau und in der evangelischen Christuskirche um 10.30 Uhr.

An den folgenden Abenden geht es dieses Jahr um "Kain und Abel", um die "Sintflut‘"sowie um "Gottes Bund mit Noah". Jeweils 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus (Martinstr. 9a, Achern)

Dienstag, 30.1.2024 (Pfarrer Matthias Uhlig)

Mittwoch, 31.01.2024 (Pastor Matthias Czepl von der Josua Christengemeinde)

Donnerstag, 01.02.2024 (Diakon Ulrich Sapel)

Wo liegen die Wurzeln der Bibelwoche und seit wann besteht diese Tradition in Achern? Lesen Sie weiter...

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Ökumenischer Hospizdienst Acher-Renchtal - der Standort Oberkirch wird gestärkt

Pressemitteilung vom 22.01.2024:

Die Nachfrage nach Beistand im Sterben ist 2023 in der Region stark gestiegen. 108 Menschen wurden vom ökumenischen Hospizdienst Acher-Renchtal begleitet, was gegenüber 2022 (70 Begleitungen) eine Steigerung um 54 Prozent bedeutete. Vier hauptamtliche Koordinatoren in Teilzeit, 42 ehrenamtliche Hospizbegleiter und 16 ehrenamtliche Trauerbegleiter hat der Dienst.
Aktuell läuft ein neunmonatiger Ausbildungskurs für Hospizbegleiter und 2025 soll ein weiterer stattfinden. 2024 feiert der Hospizdienst sein 30-jähriges Bestehen in der Region. Er hat neue Räume in der Martinstraße 56 in Achern und bezieht im April ein neues Hospizbüro im Gesundheitszentrum Oberkirch. „Wir wollen dort genauso stark Fuß fassen wie in Achern und sehen den Bedarf für eine Koordinatorenstelle speziell für das Renchtal“, sagte Hospizdienstleiterin Silke Bohnert bei einem Danke-Frühstück für die Ehrenamtlichen.
Im vergangenen Jahr waren die ehrenamtlichen Hospizbegleiter bei den 108 Einsätzen 2233 Stunden im Einsatz und legten zusammen 4280 Kilometer zurück, um ihre Zeit schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen zu Hause oder in Pflegeheimen zu schenken.

Das monatliche Trauercafé besuchen im Schnitt vier Menschen, an den monatlichen Trauerwanderungen nehmen im Schnitt sechs Trauernde teil, darunter auch Kinder. Eine feste Trauergruppe, die derzeit in Oberkirch angeboten wird, hat zehn Teilnehmer. 15 Trauernde baten um eine Einzelbegleitung.

Seit 15 Jahren sind Monika Klemm und Julita Parisel beim Hospizdienst engagiert. Für zehnjährige Mitarbeit wurden geehrt: Veronika Decker, Gisela Gallinat, Irmgard Hund, Elisabeth Metzner-Costoiu und Hubert Allgeier. Christina Leins, Christine Harter, Manuela Lamm und Renate Riebeling haben die große Trauerausbildung mit 110 Unterrichtseinheiten abgeschlossen.
Während Hospizbegleitungen und die professionelle Koordinierung im Nachhinein von den Krankenkassen finanziert werden, müssen Trauerangebote aus Spenden finanziert werden.
Weitere Infos und alle Termine unter: www.hospizdienst-acher-renchtal.de

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Kirchliche Sozialstation: Segnung des Umbaus

Nach zwei Jahren Bauzeit der komplett renovierten und zur besseren und moderneren Funktionalität deutlich umgebauten Kirchlichen Sozialstation Bernhard von Baden in Achern hatte Rose-Irene Simon zur ökumenischen christlichen Segnung des Hauses sowie deren Leitung und Mitarbeiter eingeladen. Anlass des Umbaus war der Auszug der Caritas in die Illenau sowie das Einbringen des gesamten pflegerischen Geschäftsbetriebs in die 2019 gegründete gemeinnützige GmbH Kirchliche Sozialstation Bernhard von Baden, in der Claudia Walter als umtriebige Geschäftsführerin wirkt. Einziger Gesellschafter ist der bereits seit 1976 bestehende Verein ‚Kirchliche Sozialstation für ambulante Pflegedienste Bernhard von Baden in Achern e.V.‘, der bis dahin die ambulante Pflege durchgeführt hat und Eigentümer der Immobilie bleibt. Mitglieder des Vereins sind die katholischen und evangelischen Gemeinden bzw. Seelsorgeeinheiten in der Raumschaft Achern einschließlich Renchen und Achertal, dessen Vorsitzende Simon ist. Der Bau beherbergt darüber hinaus fünf Wohnungen sowie das Acherner Büro des ökumenischen Hospizdienstes Acher-Renchtal.

Pfarrerin Bessler-Koch verwies auf die passende biblische Jahreslosung: „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.“, was Pfarrer Christof Scherer aus Erfahrungen mit seinen Eltern und weiteren älteren Verwandten, die schon Klienten seien, bestätigte: „Die kirchlichen Dienste bieten ein Quäntchen mehr, mehr Umsicht und mehr Verantwortung über die rein medizinisch-technischen Dienste hinaus.“ Nicht ohne Stolz konnte Walter den Besuchern die Räumlichkeiten zeigen. Ein besonderes Vorzeigestück bot der wandeinnehmend-große elektronische Schrank für die Schlüssel der Klientenwohnungen, den die Mitarbeiter nur per Chipkarte öffnen können, und der genau vermerkt, wer wann welchen Schlüssel entnommen bzw. zurückgebracht hat. „Eine über 40.000 Euro Investition“, wie Walter betonte. Mit 110 Mitarbeitern und 34 Fahrzeugen kann die gGmbH durchaus als kleiner mittelständischer Betrieb gelten, der häusliche Pflege auf dem gesamten Gebiet der Gesellschafter-Kirchengemeinden anbietet. Simon: „Als kirchliche Einrichtung sehen wir nicht nur auf die Rendite, sondern betreuen zum Beispiel auch regelmäßig Klienten, die in hinteren Winkeln des Achertals wohnen und nicht leicht zu erreichen sind; oder bieten die ‚Reise ohne Koffer‘, tägliche betreute Ausflüge von Klienten eine Woche lang.“

Dieter Simon

Weiterlesen …

von Eva Graf

NEU - NEU - NEU: Gemeinde-Newsletter per Email - jetzt abbonieren!

Unsere Kirchengemeinde hat einen neuen Email-Newsletter! Dieser kann ab sofort mit einer Email-Adresse hier auf der Webseite abonniert werden (ganz unten). Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Ab März 2024 können Gemeindeglieder und Interessierte monatlich per Email Informationen zu besonderen Veranstaltungen erhalten. Am besten gleich anmelden!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Zeit zu Zweit - Ehe-Kurs ab Februar 2024

Herzliche Einladung zum Ehe-Kurs: an sieben Abenden wertvolle Zeit als Paar genießen: Impulse - Themen - Anregungen.

Ab 20. Februar 2024 in Achern (14-tägig dienstags, jeweils um 18.30 Uhr)

Veranstalter: Charismatische Erneuerung in der katholischen Kirche

Weitere Infos: alphakurs-mittelbaden@web.de ; hier geht's zum Flyer

 

Alternativ gibt es einen Ehe-Kurs online:

Ab 08. Februar 2024 via Zoom (wöchentlich donnerstags, 20.15 - ca. 22.15 Uhr)

Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bühl

Weitere Infos: zweisamzeit@evkirchebuehl.de) ; hier geht's zum Flyer

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Historischer ökumenischer Gottesdienst in Lauf am 07.01.2024

Am Sonntag, den 7. Januar 2024 feierten der leitende katholische Gemeindepfarrer, Jens Bader, und Pfarrerin Katrin Bessler-Koch erstmalig einen gemeinsamen ökumenischen Sonntagsgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Leonhard in Lauf, was durchaus historisch zu nennen ist. Denn gemäß gründlicher Recherchen gab es dies zuvor noch nie. Entsprechend dem Anlass wurde der Gottesdienst vom evangelischen Flötenensemble umrahmt sowie von der Orgel. Thema war die Taufe Jesu durch Johannes den Täufer nach Matthäus, bei der eine Stimme aus dem Himmel geschah: „Die ist mein lieber Sohn, an dem ich Wohlgefallen habe.“ In der abwechselnd gemeinsamen Predigt betonte Bader, dass damit etwas Neues begann, die Zuwendung Gottes zu allen Menschen, die bis zu uns gilt, und in die wir durch unsere Taufe einbezogen sind. In diesem Sinne bestärkte Bessler-Koch die Gottesdienstbesucher: „Auch du bist getauft und damit Gottes geliebtes Kind.“ Anschließend wurden alle Besucher an den Taufstein eingeladen, um mit einem gespendeten Kreuzzeichen ihrer eigenen Taufe zu gedenken. Katholische Laufer Gemeindeglieder freuten sich über die gute Besucherzahl, deutlich mehr als sonst sonntags üblich, was die Offenheit gegenüber der Ökumene zeige.

Schon jahrzehntelang war Lauf für die Ökumene offen, stand uns doch dankenswerterweise das ehemalige katholische Josefshaus für Gottesdienste zur Verfügung. Nach dessen Abriss durften unsere Laufer Abendgebete in der katholischen Pfarrkirche stattfinden, die nach einiger Zeit jedoch des besseren Zusammenpassens von Besucherzahl und Raumgröße wegen in die Kapelle des Pflegeheims Erlenbad wanderten.

Dieter Simon

Weiterlesen …

von Eva Graf

Meditationsabend am 14.12.2023 - Herzliche Einladung

Die evangelische Kirchengemeinde lädt herzlich zum Meditationsabend im Advent ein:

am Donnerstag, den 14.12.23 in der Jugendkirche Illenau. Klara-Reimann-Straße, Achern, um 19.30 Uhr

Sitzbänke sind vorhanden, wer mag kann sein eigenes Meditationskissen mitbringen.

+++ weitere Termine jeweils donnerstags: 11.01.24 und 15.02.24 +++

Weiterlesen …

von Eva Graf

Adventsnachmittag am Dienstag, 05.12.2023 - herzliche Einladung!

14.30 Uhr - Karl-Ludwig-Spitzer-Gemeindehaus

Ob Jung oder Alt, alle die Lust und Zeit haben sind herzlich eingeladen. Wir laden ein zum gemütlichen Beisammensein, Lieder singen, Texte und Geschichten zu hören. Basteln und malen für die Kleinen. Werner Lurk und Christel Zorn verwöhnen uns mit Ihrer Musik.

Bringen Sie gerne eine Kerze mit elektrischem Licht mit, wenn Sie haben.

Eine Anmeldung im Pfarramt wäre hilfreich, spontanes Kommen ist auch möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Friedensandachten in der FriedensDekade

Jeweils um 18:00 Uhr findet im Klauskirchl an folgenden Terminen eine Friedensandacht statt:

Mo. 13., Di. 14., Do.16., Fr. 17., Mo. 20. und Di. 21. November.

Verschiedene Personen und Gruppen gestalten die Andachten in Anlehnung an die Vorlagen des Vereins FriedensDekade e.V.

Das Friedensgebetsteam ist hocherfreut über die rege Beteiligung und sagt den engagierten Menschen ein Herzliches Danke!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Winter 2023-2024

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die Brücke - Winter 2023-2024

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Winter 2023-2024 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Krippenspiel 2023 - jetzt anmelden!

Ganz herzlich laden wir euch ein, bei unserem diesjährigen Krippenspiel mitzumachen. Wir werden dieses Krippenspiel an Heiligabend im Familiengottesdienst um 16 Uhr in unserer Christuskirche spielen.

Erstes Treffen ist am Samstag, 25.11.2023 von 10 – 12 Uhr im Gemeindehaus

(Weitere Termine: 02.12. / 09.12. / 16.12. / 23.12. , jeweils 10 - 12 Uhr)

Anmeldung zum Krippenspiel: HIER.

 

Anmeldung bitte bis spätestens 19. November 2023.

Bei Fragen gerne an Pfarrerin Katrin Bessler-Koch wenden: 07841 - 6349183

Weiterlesen …

von Eva Graf

Festlicher Gottesdienst zur Jubelkonfirmation am 29.10.2023

Am 29. Oktober 2023 haben wir in unserer Christuskirche in einem Festgottesdienst mit der Feier des Heiligen Abendmahls die Jubelkonfirmation von 15 Jubelkonfirmanden gefeiert. Pfarrerin Katrin Bessler-Koch hat den Jubilaren Gottes Segen zugesprochen. Musikalisch wurde der Gottesdienst von Susanne Fink an der Orgel und dem Kirchenchor unter der Leitung von Christoph Klövekorn umrahmt.

Weiterlesen …

von Eva Graf

! ! ! NEU ! ! ! (Groß-)Eltern-Kind-Chor - dienstags, 17 Uhr

Ganz entspannt möchte ich mit allen Generationen zusammen singen und Gemeinschaft ermöglichen. Für kleine Kinder ist Spielzeug im selben Raum, so dass auch Eltern singen können, die keine Zeit für einen Abend-Chor haben. Wenn die Kinder es brauchen, können die Eltern auch aus der Spielecke sitzend mitsingen. Größere Kinder stehen bei den Erwachsenen. Um die Stimme aufzuwärmen, werden wir uns spielerisch einsingen. Über Anmeldungen würde ich mich freuen, aber ihr dürft auch spontan dazu kommen.

Erdmute Albani

Termin: ab Dienstag, 19.09.2023 wöchentlich, 17 Uhr

Ort: Karl-Ludwig-Spitzer-Gemeindehaus

Kontakt E. Albani: 07841 - 8340921

Weiterlesen …

von Eva Graf

Wohnzimmerkirche Appenweier, 13.10.2023, ab 19 Uhr

#RAUMgeben:

Wohnzimmerkirche Appenweier, 13.10.2023, ab 19 Uhr

Am 13. Oktober wird unsere Kirche ab 19h zum Wohnzimmer für alle – mit Sofa, Schaukelstuhl und Lichterkette. Vikarin Franziska Clemen gestaltet diesen Abend mit einem engagierten Team im Gemeindesaal der Evangelischen Kirche. Nicolas Dries sorgt für die musikalische Gestaltung in unserem Wohnzimmer. Wir geben Begegnungen und Gesprächen einen Raum und laden ein: Zu einem Abend mit Fragen, Liedern und Texten zum Nachdenken, Freuen und Träumen. Für einen guten Start ins Wochenende!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Gemeindeversammlung nach dem Gottesdienst am 8. Oktober 2023

Tagesordnung:
• Bericht aus dem Kirchengemeinderat durch den Vorsitzenden D. Jöst.
• Vakanz-Situation seit dem Stellenwechsel von Pfrin. F. Otto (Pfrin. K. Bessler-Koch).
• Konfirmandenarbeit (Diakon K. Palme).
• Aus dem Bauausschuss (D. Jöst).
• Kooperationsraum Achtertal (K. Bessler-Koch).
• Über die Gemeindespenden 2021, 2022 u. 2023 (K. Bessler-Koch).
• Berichte

- Treffen in der Jugendkirche/Illenau (T. Lauer).
- Seniorenarbeit (K. Palme).
- neu: (Groß-)Eltern-Kind-Chor.

• Verschiedenes - u.a.:

- Suche nach neuer Leitung des Redaktionsteams „Die Brücke“.
- Gemeindeausflug.
- Mitarbeiterdankefest am 10. November 2023.
- Bänke für den Kirchgarten.

gez. Dr. Christian Joos

Weiterlesen …

von Eva Graf

Ökumenische Wanderung zur Lauenbachkapelle

Am 03. Oktober 2023 um 11 Uhr ab Ottenhöfen West (Schwarzwaldstube)

Der Gottesdienst beginnt um 13 Uhr.

Weiterlesen …

von Eva Graf

"Bibel, Gott und Welt - Gesprächskreis für Interessierte" mit Pfarrer A. Moll

Ab September wird ein monatlicher Gesprächskreis zu biblischen Texten und allgemeinen Glaubensfragen angeboten für alle Menschen, die ihr Wissen erweitern möchten und sich gerne mit anderen Menschen austauschen. Das Angebot ist bewusst niederschwellig, d.h. es werden weder theologische Vorkenntnisse noch die Zugehörigkeit zu einer evangelischen Kirchengemeinde vorausgesetzt.

Erstes Thema wird sein: "Wir lesen das Markusevangelium". Weitere Themen können je nach Interesse der Teilnehmenden vereinbart werden. Die Leitung übernimmt Pfarrer Moll, unterstützt von Pfarrerin Gahbler.

Start ist am Mittwoch, 27.09.2023 um 19.00 Uhr

 

Ort: Evangelischer Gemeinderaum, Hauptstraße 9, 77871 Renchen

Termine: immer mittwochs von 19.00 - 21.00 Uhr

am 27.09.2023, 25.10.2023, 15.11.2023, 13.12.2023, 24.01.2024, 21.02.2024

Weiterlesen …

von Eva Graf

"Bibel, Gott und Welt - Gesprächskreis für Interessierte" mit Pfarrer A. Moll

Ab September wird ein monatlicher Gesprächskreis zu biblischen Texten und allgemeinen Glaubensfragen angeboten für alle Menschen, die ihr Wissen erweitern möchten und sich gerne mit anderen Menschen austauschen. Das Angebot ist bewusst niederschwellig, d.h. es werden weder theologische Vorkenntnisse noch die Zugehörigkeit zu einer evangelischen Kirchengemeinde vorausgesetzt.

Erstes Thema wird sein: "Wir lesen das Markusevangelium". Weitere Themen können je nach Interesse der Teilnehmenden vereinbart werden. Die Leitung übernimmt Pfarrer Moll, unterstützt von Pfarrerin Gahbler.

Start ist am Mittwoch, 27.09.2023 um 19.00 Uhr

 

Ort: Evangelischer Gemeinderaum, Hauptstraße 9, 77871 Renchen

Termine: immer mittwochs von 19.00 - 21.00 Uhr

am 27.09.2023, 25.10.2023, 15.11.2023, 13.12.2023, 24.01.2024, 21.02.2024

 

Weiterlesen …

von Eva Graf

Familiengottesdienst an Erntedank - Sonntag, 01. Oktober 2023

Zum Familiengottesdienst an Erntedank mit Pfarrerin Bessler-Koch und Team laden wir Sie ganz herzlich in die Christuskirche ein (10 Uhr). Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst von Organistin Susanne Fink und der Musikgruppe Beckground.

Im Anschluss an den Gottesdienst wird es einen Brunch geben: mit vielen Spezialitäten aus verschiedensten Küchen innerhalb unserer großen Gemeinde. Schön, wenn auch Sie einen Essensbeitrag beisteuern, wenn Sie kommen und andere mitbringen. Gemeinsam wollen wir Gott danken und ehren für alle Gaben, die wir empfangen haben.

Wenn Sie Erntegaben für den Erntealtar vorbeibringen wollen, bringen Sie diese bitte am Sonntag in den Gottesdienst mit. Die gespendeten Lebensmittel werden am Montag, 02. Oktober an die "Acherner Tafel" weitergegeben. Besonders gebraucht werden im Tafelladen: Filterkaffee, Reis, Nudeln, Zucker und Konserven aller Art.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Gerhard Ihle als Kirchengemeinderat eingeführt

Am 3. September 2023 wurde Gerhard Ihle in einem Gottesdienst feierlich als neuer Kirchengemeinderat eingeführt und gesegnet. Wir freuen uns sehr, dass er nun in unserem Gremium mit seinen Gaben und Ideen mitwirkt, für Gott und die Menschen unserer Gemeinde. Beim anschließenden Sektempfang war Gelegenheit, mit Gerhard Ihle anzustoßen.

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Die Brücke - Herbst 2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Herbst 2023 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Herbst 2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Gespräch mit den Oberbürgermeisterkandidat/innen im Josefshaus

Es sind nur noch wenige Wochen bis feststeht, wie der/die neue Rathauschef/in heißt!
Gemeinsam haben die katholische und evangelische Kirche in Achern die Kandidat/innen, die für dieses Amt am 17. September zur Wahl stehen, am Mittwoch, 06. September, um 19.30 Uhr zum Gespräch nach Achern ins Josefshaus (Kirchstr. 23) eingeladen.
Es gibt eine Fülle von Themen, in denen Stadt und Kirche besonders eng zusammenarbeiten: Kindergärten, Familienarbeit,  öffentliche Veranstaltungen unterschiedlichster Prägung, Bestattungswesen…
Der Abend hat somit zwei Schwerpunkte: Es geht um die Themen von Kindergärten / Gemeinden / Religion im Allgemeinen – und es besteht in einer offenen Fragerunde die Möglichkeit, dass Sie als Anwesende auch ihre eigenen Themen einbringen können.  


Wir freuen uns über Ihr Interesse, Ihr Kommen und auf Ihre Fragen!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Posaunenchor feiert Jubiläum

Im feierlichen Gottesdienst beim ökumenischen Gemeindefest am 23. Juli 2023 in der Acherner Christuskirche feierte der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Achern sein 75-jähriges Bestehen. Auch einige langjährige Mitglieder wurden geehrt.

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Die Brücke - Sommer 2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Sommer 2023 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Stadtfest Achern - Ökumenischer Familiengottesdienst

Im Rahmen des Acherner Stadtfestes findet am Sonntag, 16. Juli 2023 um 10 Uhr ein ökumenischer Familiengottesdienst auf dem Rathausplatz statt. Ein ökumenisches Vorbereitungsteam hat diese „Familienzeit“ vorbereitet.

Zeit zum Ankommen und sich Begegnen ist schon ab 9.30 Uhr bei einer Tasse Kaffee oder Wasser, bei Keksen und etwas zum Basteln.

Gestaltet wird der Gottesdienst von Pfarrerin Felicitas Otto (evang. Kirchengemeinde Achern), Raimund Stockinger (kath. Seelsorgeeinheit Achern) und Matthias Czepl (Josua-Christengemeinde Achern).

Herzliche Einladung!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Ökumenisches Gemeindefest am 23. Juli 2023

Die Evangelische Kirchengemeinde Achern und die Katholische Pfarrgemeinde Achern laden ganz herzlich zum diesjährigen ökumenischen Gemeindefest am Sonntag, 23. Juli 2023 ein.

In diesem Jahr feiern wir in und um die Evangelische Christuskirche.

10.30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst mit 75-jährigem Jubiläum des Posaunenchors, gleichzeitig Kinderkirche

Weitere Infos unter "Weiterlesen".

Weiterlesen …

von Eva Graf

Orgeljubiläum Susanne Fink

Am 02.07.2023 haben wir im Gottesdienst unsere Organistin Susanne Fink, die vor 50 Jahren ihre Organistenprüfung abgelegt hat, geehrt und gesegnet.

Der Gottesdienst wurde liturgisch von Pfarrerin Felicitas Otto gestaltet, musikalisch von Susanne Fink und Bezirkskantorin Carola Maute.

Carola Maute ehrte Susanne Fink für ihren Dienst und betonte, wie besonders es gerade in der heutigen Zeit ist, eine Verlässlichkeit im Organistendienst zu wissen.

Im Anschluss an den Gottesdienst fand Kirchkaffee mit Sektempfang im Kirchgarten statt und die Jubilarin wurde von zahlreichen Gemeindegliedern beglückwünscht.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Sommer 2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Familiengottesdienst mit Tauferinnerung - Sonntag, 25.06.2023

Familiengottesdienst am 25.06.2023 - herzliche Einladung!

10 Uhr - bei guten Wetter im Kirchgarten (sonst in der Christuskirche).

Du bist getauft, nicht getauft, an Taufe interessiert? - Wir freuen uns, wenn DU dabei bist!

Alle Kinder dürfen ihre Taufkerze mitbringen!

Pfarrerin Felicitas Otto und Team

Weiterlesen …

von Eva Graf

Hast du Töne? - Workshop Singanleitung

Ein Workshop für alle, die Lust haben, erste Erfahrungen im Anstimmen und Anleiten von Liedern und Kanons zu machen. Es braucht nichts weiter als Freude am Singen und ein klein bisschen Mut. Einfach ausprobieren!

Die Bezirkskantorate in der Ortenau möchten Workshops zum Thema Singanleitung anbieten. Der nächste Kurs beginnt im Juni 2023 in Kehl und Achern.
An vier zusammenhängenden Abenden werden Grundkenntnisse vermittelt, um Kanons und kleinere Singformen anzuleiten. Weitere Infos unter "Weiterlesen".

Weiterlesen …

von Eva Graf

Suppe für alle - herzliche Einladung!

Suppe für alle - dazu laden das Diakonische Werk Achern, unsere Kirchengemeinde und Schüler der Realschule, die diese Suppe zubereiten, anlässlich der Woche der Diakonie herzlich ein.

Wann: am 13. Juni 2023 von 10-13 Uhr

Wo: bei der Diakonie Achern in der Ratskellerstraße 8

Wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen, einen Teller Suppe essen, wenn Sie mögen, miteinander ins Gespräch kommen und sich rund um die Woche der Diakonie und die Angebote des Diakonischen Werkes informieren.

Weiterlesen …

von Gabriele Sattelberger

100. Geburtstag Gottfried Plaul

Zu Weihnachten 1973 formierte sich eine kleine Musikgruppe, die mit Sopran-, Alt- und Tenorflöten musizierte. Pfarrer Oloff, später Dekan Oloff, setzte sich daraufhin dafür ein, dass eine Bassflöte gekauft wurde, um ein Ensemble bilden zu können. Danach entstand 1974 der Flötenkreis der evangelischen Kirche Achern, wobei Gottfried Plaul aufgrund seiner Musikalität die Bassflöte übernahm und durch sein großes musikalisches Wissen auch die Leitung.

Zu Anfang umfasste der Flötenkreis sieben Mitspielerinnen und Mitspieler, die auch den Stamm bildeten. Die Mitgliederanzahl variierte über die Jahre immer wieder.

Viele Jahre hatte Gottfried Plaul die Leitung inne; im hohen Alter von 80 Jahren fand jedoch eine fließende und harmonische Leitungsübergabe an Ursula Koch statt. In dieser Zeit kamen auch einige neue Mitspielerinnen hinzu, die bis heute aktiv sind. Gottfried Plaul blieb dem Flötenkreis weiterhin musizierend treu und sein musikalischer Rat wurde bis zum Schluss seiner aktiven Zeit immer gerne angenommen. Er spielte inzwischen die Sub-Bassflöte, die einen wichtigen musikalischen Part innerhalb dieses Ensembles innehat. Am 10. Juli 2021 wirkte er bei einer der Konfirmationen vor der Kirche mit – das war mit beachtlichen 98 Jahren sein letzter musikalischer Auftritt.

Zu seinem 100. Geburtstag im März 2023 haben wir Gottfried Plaul ein Ständchen gespielt und von Herzen alle guten Wünsche überbracht. Besonders für die Zeit, die da noch kommen wird, wünschen wir ihm von Herzen alles Gute, Freude und ein ruhiges Wohlergehen.

Herzlichst alle aktiven Mitspielerinnen des Flötenensembles Achern

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die Brücke - Frühjahr 2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Frühjahr 2023 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Frühjahr 2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Eva Graf

! ! ! NEU: Forum am Nachmittag - Film und Filmgespräch am 27.02.2023

Forum am Nachmittag lautet das neue Format als Nachfolger der Akademie der Älteren Generation beim Bildungswerk Achern. Fünf
Termine sind für das neue Jahr geplant und es beginnt mit einem Filmangebot am Montag, den 27. Februar im Kommunalen Kino
TIVOLI um 15 Uhr.

Der Film „Tun wir. Tun wir. Was dazu.“ ist ein Film über Freiburger*innen in Zeiten von Krieg und Frieden. Der Film begleitet zwei junge Leute auf ihrer Spurensuche nach Freiburger Bürger*innen, die sich in der Geschichte der Stadt für Gerechtigkeit und Frieden, aber auch für Freiheit oder den Schutz der Natur eingesetzt haben. Auf ihrem Weg durch die Stadt begegnen sie dabei Pazifisten, Widerständigen und Visionären und fragen sich: Was hat diese Menschen motiviert, so zu handeln? Was ist aus ihnen geworden und welchen Preis haben sie für ihr Engagement womöglich bezahlt? Und: gibt es solche Menschen auch heute noch?
Der Film, den 11 Engagierte aus Freiburger Friedens-, Menschenrechts- und Umweltbewegungen aus Anlass des 900-jährigen Jubiläums der Stadt gemeinsam mit dem Filmemacher Stefan Ganter produziert haben, lenkt in acht Kapiteln den Blick auf meist
wenig bekannte oder vergessene Menschen, Orte und Geschichten der Stadt. Und er stellt den Menschen in der heutigen Zeit zwischen Krieg und Frieden die Frage: und was tun wir dazu? Anwesend sind neben dem Filmemacher Stefan Ganter, die
Universitätsdozentin Barbara Henze und Markus Weber von Diözesanverband Pax Christi Freiburg. Die Moderation für das
Gespräch im Anschluss an den Film hat Reinhart Köstlin.
Der Film beginnt um 15 Uhr im Tivoli, Einlass ist ab 14.30 Uhr. Eintritt: Parkett 5,- €, Loge 7,- €

Eine Übersicht mit allen Terminen im Jahr 2023 finden Sie unter "Weiterlesen".

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kristin Nitsche und Johann Horeth als Kirchengemeinderäte nachgewählt

Wir freuen uns, dass sich Kristin Nitsche und Johann Horeth bereit erklärt haben, im Gremium des Kirchengemeinderates mitzuarbeiten und mitzudenken. Nachdem zwei Personen ihr Amt aufgegeben hatten, wurden die beiden Ende des Jahres 2022 vom Kirchengemeinderat nachgewählt.

Im Gottesdienst am 29. Januar 2023 haben sich Kristin Nitsche und Johann Horeth der Gemeinde vorgestellt und wurden von Pfarrerin Katrin Bessler-Koch für ihr Amt gesegnet.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Ökumenische Bibelwoche - Herzliche Einladung!

Auch in diesem Jahr laden wir wieder zur Ökumenischen Bibelwoche ein. Wir werfen einen Blick in die Apostelgeschichte.

Die einzelnen Abende finden abwechselnd im evangelischen und katholischen Gemeindehaus statt (01.02. / 07.02. / 09.02.). Die Gottesdienste mit Kanzeltausch feiern wir am Sonntag, 05.02.2023.

Eine Übersicht mit allen Informationen finden Sie unter "Weiterlesen".

Weiterlesen …

von Eva Graf

NEU - NEU - NEU: KidsClub für Kinder ab 6 Jahren

Im Januar sind wir mit einem neuen Angebot für Kinder ab 6 Jahren gestartet:

Wir treffen uns einmal im Monat samstags zum KidsClub im Gemeindehaus: wir singen, spielen, hören Geschichten, basteln und werken und wollen eine gute Zeit miteinander verbringen. Nächstes Treffen ist am 04.03.2023 von 9.30 - 11.30 Uhr.

Neugierig geworden?

Alle weiteren Infos unter „Weiterlesen“.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenchor - herzliche Einladung zum Mitsingen!

Ab dem 12. Januar 2023 trifft sich der Kirchenchor wieder regelmäßig zum Proben im Gemeindehaus (19.30 - 21.00 Uhr) - herzliche Einladung, vorbei zu schauen!

Weitere Informationen auch im Pfarramt.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenchor - herzliche Einladung zum Mitsingen!

Ab dem 12. Januar 2023 trifft sich der Kirchenchor wieder regelmäßig zum Proben im Gemeindehaus (19.30 - 21.00 Uhr) - herzliche Einladung, vorbei zu schauen!

Weitere Informationen auch im Pfarramt.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die Brücke - Winter 2022-2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Winter 2022-2023 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Winter 2022-2023

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Brücke - Herbst 2022

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Herbst 2022 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Mitfahrgelegenheit zum Gottesdienst

Liebe Gemeindeglieder,

gerne möchten wir unseren älteren Gemeindegliedern, die nicht mehr mobil sind, die Möglichkeit eröffnen, sonntags den Gottesdienst in der Christuskirche zu besuchen. Dieser Wunsch wird immer wieder bei Besuchen an mich herangetragen.

Unsere Idee ist nun folgende: Wenn Sie bereit sind, ab und zu in Ihrem Auto eine Mitfahrgelegenheit zur Kirche anzubieten, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro oder schreiben eine E-Mail an christuskirche.achern@kbz.ekiba.de. Nennen Sie uns bitte Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer. Mit der Angabe all dessen erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Kontakt an eine Person aus Ihrem Wohnort, die eine Mitfahrgelegenheit sucht, weitergeben. Alles Weitere können Sie dann direkt miteinander absprechen. Wir im Pfarramt sind sozusagen nur die „Vernetzungsstelle“.

Und genauso können sich Gemeindeglieder, die den Wunsch nach einer Mitfahrgelegenheit haben, bei uns melden.

Wir hoffen, dass dadurch Menschen, die gerne in die Kirche kommen wollen, diese Möglichkeit bekommen. Und wer weiß, vielleicht ergibt sich darüber hinaus ja ein ganz neuer Kontakt.

Es grüßt Sie herzlich Ihre Katrin Bessler-Koch

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenimpuls aus der Region Kehl - hier ein Impuls von Diakon Joachim Grössel aus Kehl

Liebe Gemeindeglieder,

es steht wieder ein neuer Kirchenimpuls aus der Region Kehl zur Verfügung. Im Kirchenbezirk Ortenau (Kehl) werden monatlich kleine Video-Clips aus verschiedenen Gemeinden aufgezeichnet, die dann allen Gemeinden als zusätzliches Angebot zur Verfügung gestellt werden. So sind wir über die eigene Gemeinde hinaus auch mit anderen im Bezirk verbunden.

"Scherben bringen Glück" - ist es wirklich so, wie der Volksmund sagt? Oder stehen wir nicht einfach gelegentlich vor den Scherbenhaufen unseres Lebens und stellen fest, dass sich manches nicht mehr kitten lässt. Diakon Joachim Grössel aus Kehl hat sich dazu Gedanken gemacht und eine Antwort formuliert. Eine, die deutlich macht, dass Scherben nicht das Ende sein müssen. Denn: "Der HERR ist nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind..."

Kirchenimpuls aus Kehl - bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Gebet für eine(n) selbst und andere - Werner Lurk 18.07.2022

Halte Deine Augen offen über mir,

Guter Gott,

und täglich lass mir leuchten Dein freundliches Angesicht.

...

 

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Brücke - Sommer 2022

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Sommer 2022 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Sommer 2022

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Friedensgebet von W. Lurk (26.4.2022)

als pdf unter folgendem Link: Friedensgebet von W. Lurk (26.4.2022)

 

Gott,
in meiner Angst um Frieden,
in meiner Furcht vor Krieg, Lebensverlust, Verletzung, Zerstörung –
auch in unserem Land und in anderen Ländern der Erde –
komme ich zu Dir mit der Bitte um Erbarmen.
Und ich weiß, dass ich mit meiner Bitte nicht allein bin.
 
Verschließe Deine Ohren und Dein Herz nicht wenn wir um Deine Hilfe bitten.
Du hast doch zu hören verheißen.
Schweige nicht untätig gegenüber den Brutalitäten an Deinen Geschöpfen,
schweige nicht zu den Lügen, die allen Kriegen eigen sind,
schweige nicht zu den Machtgelüsten und der Habgier Weniger.
Lass die Gewalt nicht eskalieren.
Sprich Dein schöpferisches Wort und schaffe Frieden und Gerechtigkeit.
Lehre uns, die Güter unserer Erde zu bewahren und miteinander zu teilen.
Schenke uns und besonders den Verantwortlichen der Völker die Weisheit, aus der Spirale der Gewalt auszusteigen.
Nimm die Vergötterung militärischer Stärke aus unseren Gedanken und aus unserem Hoffen. Weite unsere Blicke.
Ersetze den Hass in den Herzen mit Deinem heiligen, heilenden Geist Jesu.
 
Gedenke aller, die ihre Heimat, ihr Hab und Gut, ihre Angehörigen, ihre eigene Gesundheit, ihr Leben verloren haben, und lass sie das Geheimnis der Ostern erfahren.
Amen

26.4.2022  W. Lurk

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Karfreitagspredigt von M.Uhlig in Obersasbach

Die Predigt von Pastor i.R. M. Uhlig finden Sie unter folgenden Link im pdf-Format: Karfreitagspredigt von M.Uhlig in Obersasbach

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirche im Nationalpark Schwarzwald - Jahresprogramm 2022

Eine Vielzahl an Veranstaltungen und Gottesdiensten finden Sie im Programmheft der Kirche im Nationalpark. Bitte HIER klicken.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Aufgepasst: Stellenausschreibung Diakonisches Werk Ortenau

Das Diakonische Werk im Evangelischen Kirchenbezirk Ortenau - Dienststelle Kehl – sucht zum 01.04.2022 für die KIA - Kehler Informations- und Anlaufstelle für Zugewanderte aus Osteuropa in Kehl eine Sozialpädagogische Fachkraft mit einem Stellenumfang von 75%.

Die Stellenausschreibung finden Sie hier.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Spendenaktion für die Ukraine - Abgabe von Spenden am 18.03.2022

Der Förderverein der Antoniusschule Oberachern ruft zu einer Hygienepaket-Aktion auf:

am Freitag, 18. März 2022 können von 8.35 - 12.00 Uhr im Außenbereich der Schule Spenden abgegeben werden.

Nähere Infos finden Sie hier.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

ökumenisches Friedensgebet am 5, März auf dem Marktplatz in Achern

Die christlichen Kirchen in Achern rufen zu einem gemeinsamen Gebet für den Frieden in der Ukraine auf. Dieses findet am kommenden Samstag, den 5. März um 18 Uhr auf dem Marktplatz in Achern statt.

Wir wollen damit ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen setzen, die unter diesem Krieg leiden müssen und tragen diese vor  unseren Herrn. Ebenso bringen wir unsere Haltung zum Ausdruck, dass wir kriegerische Gewalt verurteilen und es als unseren christlichen Auftrag verstehen, auf unserer Welt in Frieden miteinander zu leben.


Daher laden wir Sie herzlich zu diesem Friedensgebet am kommenden Samstag ein. Gerne dürfen Sie auch eine Kerze zum Gebet mitbringen.

                          Pfarrerin Bessler-Koch

Weiterlesen …

von Eva Graf

Brücke - Frühjahr 2022

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Brücke Frühjahr 2022 herunterladen

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Frühjahr 2022

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

FFP2-Maskenpflicht im Gottesdienst und Anmeldung

Bitte beachten:

In allen Gottesdiensten ist das Tragen einer FFP2-Maske (oder gleichwertige) verpflichtend (alle Erwachsenen ab 18 Jahre).

Nutzen Sie für die Gottesdienste gerne unser Anmeldesystem, vielen Dank!

Bitte HIER klicken.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Dirk Jöst ist neuer Vorsitzender des Kirchengemeinderates

Zu Beginn der Amtsperiode war Edelbert Duy für zwei Jahre als Vorsitzender des Kirchengemeinderat gewählt worden. Da diese zwei Jahre nun vorbei sind, hat der Kirchengemeinderat am Dienstag, 11. Januar 2022 Dirk Jöst als neuen Vorsitzenden  gewählt. Dirk Jöst hat die Wahl angenommen.

Wir alle danken Edelbert Duy ganz herzlich für sein Engagement als KGR-Vorsitzender in den letzten 14 Jahren und freuen uns, dass er weiterhin im KGR bleibt. Und wir gratulieren Dirk Jöst ganz herzlich. Beiden wünschen wir Gottes Segen für ihren Weg.

Im Gottesdienst am 06. Februar 2022 werden wir unseren Dank an Herrn Duy zum Ausdruck bringen und Dirk Jöst als neuen Vorsitzenden begrüßen und beiden Gottes Segen zusprechen. Wir freuen uns, wenn viele von Ihnen dabei sind.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Kirchenimpuls aus der Region

Den neuesten Kirchenimpuls aus Kehl/Auenheim finden Sie, wenn Sie auf Download klicken.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Winter 2021/2022

    

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Jubelkonfirmation am 17. Oktober 2021

Wir freuen uns, dass wir am Sonntag, 17. Oktober 2021 in unserer Christuskirche Jubelkonfirmation gefeiert haben. In einem festlichen Gottesdienst, den Pfarrerin Katrin Bessler-Koch liturgisch und Susanne Fink an der Orgel und Christoph Klövekorn an der Querflöte musikalisch gestaltet haben, wurde an die Konfirmation vor vielen Jahrzehnten gedacht und alle 18 Jubilare bekamen persönlich den Segen Gottes zugesprochen.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Familiengottesdienst an Erntedank 2021

Am Sonntag, 03. Oktober 2021 haben wir in unserem Kirchgarten einen schönen Gottesdienst zum Erntedankfest gefeiert - gestaltet von Pfarrerin Katrin Bessler-Koch, Diakon Kai Palme, Mareike Spranger, Eva Graf, Konfirmanden und unserer Handpuppe Nele.

Bei warmen Temperaturen fanden zahlreiche Besucherinnen und Besucher den Weg in den Kirchgarten. Die Anwesenden genossen die Gemeinschaft und die anschließenden Gespräche und Begegnungen beim Kirchencafé, das nach langer Corona-Pause wieder statt fand.

Weiterlesen …

von Gabriele Sattelberger

Musizieren in Zeiten von Corona März 2020 bis September 2021 - ein Bericht vom Flötenkreis

Am 9. März 2020 fand die letzte Flötenkreis-Probe im Gemeindehaus statt bevor auch uns der Lockdown vom 16. März 2020 zum Innehalten und Pausieren zwang.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Gemeindeversammlung am 19. September 2021

Nach dem dem Gottesdienst, der um 10:00 Uhr beginnt findet die Gemeindeversammmlung statt. Alle Gemeindeglieder sind herzlich eingeladen. Um zur Tagesordnung zu gelangen, klicken Sie bitte auf "Weiterlesen".

Ihr Kirchengemeinderat

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenimpuls aus der Region Kehl - hier ein Impuls von Ulrich Sapel und Herrn Fischer (Kehl)

Liebe Gemeindeglieder,

es steht wieder ein neuer Kirchenimpuls aus der Region Kehl zur Verfügung. Im Kirchenbezirk Ortenau (Kehl) werden monatlich kleine Video-Clips aus verschiedenen Gemeinden aufgezeichnet, die dann allen Gemeinden als zusätzliches Angebot zur Verfügung gestellt werden. So sind wir über die eigene Gemeinde hinaus auch mit anderen im Bezirk verbunden.

Wie wäre es mit einer Radtour in diesen spätsommerlichen Tagen? Sonne, Freizeit und Natur - gute Voraussetzungen, einige unserer Radwegekirchen kennen zu lernen. An verschiedenen Orten laden sie zur Stille und Besinnung ein. Sie sind tagsüber geöffnet und eine Sitzgelegenheit für ein Rucksackvesper ist auch in der Nähe. Herzliche Einladung!

Kirchenimpuls aus verschiedenen Radwegekirchen - bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Herbst 2021

    

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Eva Graf

„Einfach Singen“ - Projekt zum Mitsingen

Gerne möchten wir interessierten Gemeindegliedern die Gelegenheit geben, Singen im Chor hör- und fühlbar zu erleben, und planen deshalb einen Mitsinggottesdienst am Sonntag, 24. Oktober 2021 um 10 Uhr. Bei gutem Wetter findet der Gottesdienst im Freien statt!

Erste Chorprobe für das Mitsingprojekt ist am Donnerstag, 16. September 2021 von 19 - 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Achern. Gesungen werden Kanons und Circlesongs, so wie leichte dreistimmige neue geistliche Lieder. Was möglich ist, ergibt sich letztlich auch aus der Besetzung.

Willkommen sind alle Stimmlagen, besonders aber Alt- und Männerstimmen! Bei Interesse am Mitsingprojekt „Einfach Singen“ melden Sie sich bitte per Email!

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenimpuls aus der Region Kehl - hier ein Impuls von Pfarrer Achim Brodback aus Oppenau

Liebe Gemeindeglieder,

es steht wieder ein neuer Kirchenimpuls aus der Region Kehl zur Verfügung. Im Kirchenbezirk Ortenau (Kehl) werden monatlich kleine Video-Clips aus verschiedenen Gemeinden aufgezeichnet, die dann allen Gemeinden als zusätzliches Angebot zur Verfügung gestellt werden. So sind wir über die eigene Gemeinde hinaus auch mit anderen im Bezirk verbunden.

Herzlichen Dank an Pfarrer Achim Brodback aus Oppenau/Bad Peterstal-Griesbach und an den Gospelchor "Young Voices" aus Oberkirch für die Gestaltung!

Kirchenimpuls aus Oppenau - bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Ökumenischer Gottesdienst am 25. Juli 2021

Traditionell findet am letzten Wochenende im Juli das ökumenische Gemeindefest statt. Pandemiebedingt konnte leider kein gemeinsames Essen und Feiern und auch kein Rahmenprogramm stattfinden. Aber ein wunderschöner ökumenischer Gottesdienst: "Was macht für dich den Sonntag aus?"

Lesen Sie gerne weiter...

Weiterlesen …

von Eva Graf

Predigt am 1. Sonntag nach Trinitatis, 06.06.2021

Predigt zu Genesis 16, 1-6 und 21, 8-21 von Pfarrer i.R. Matthias Uhlig
mit Einbindung eines Bildes von Karola Onken

Zum Lesen klicken Sie bitte auf "Download".

Weiterlesen …

von Eva Graf

Predigt am Sonntag Misericordias Domini, 18.04.2021

Predigt zu Johannes 21 von Pfarrer i.R. Matthias Uhlig
mit Einbindung eines Bildes von Karola Onken

Zum Lesen klicken Sie bitte auf "Download".

Weiterlesen …

von Administrator

Kirchenimpuls aus der Region Kehl - hier ein Impuls von Dekan Ihle

Liebe Gemeindeglieder,

auch im Juni steht ein Kirchenimpuls aus der Region Kehl zur Verfügung. Im Kirchenbezirk Ortenau (Kehl) werden monatlich kleine Video-Clips aus verschiedenen Gemeinden aufgezeichnet, die dann allen Gemeinden als zusätzliches Angebot zur Verfügung gestellt werden. So sind wir über die eigene Gemeinde hinaus auch mit anderen im Bezirk verbunden.

Herr Dekan Ihle schenkt uns diesen Impuls aus einer besonderen "Kirche" im Straßburger Hafen. Er spricht über Glaube, Liebe und Hoffnung (1. Kor. 13.13) und lässt sich von einem Steuer inspirieren. Herzliche Einladung zu einem Blick in unsere Region!

Kirchenimpuls aus dem Straßburger Hafen - bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Predigt am Sonntag Trinitatis, 30.05.2021

Predigt zu Genesis 15, 1-6 von Pfarrerin Felicitas Otto
mit Einbindung eines Bildes von Karola Onken

Zum Lesen klicken Sie bitte auf "Download".

Weiterlesen …

von Administrator

Predigt an Pfingsten, 23.05 2021

Predigt zu Apostelgeschichte 2,1-21 von Pfarrerin Felicitas Otto
mit Einbindung eines Bildes von Karola Onken


Pfingsten – das Fest des Heiligen Geistes, das Fest des Trösters, der Geburtstag der Kirche.
Karola Onken hat ein Bild zum Ereignis aus Apostelgeschichte 2 gemalt, die Bibelstelle, in der das Pfingstwunder beschrieben wird.

 

Zur Fortsetzung klicken Sie bitte auf "Download".

Weiterlesen …

von Eva Graf

Gebet zum Pfingstfest

Liebe Gemeinde!

Unter "Weiterlesen" finden Sie ein Gebet, das unser Gemeindeglied Pfr. i.R. Werner Lurk zu Pfingsten geschrieben hat. Herzlichen Dank an Herrn Lurk für seine wunderbaren Worte.

Ihnen allen wünsche ich auch im Namen meiner Kollegen Felicitas Otto und Kai Palme ein gesegnetes Pfingstfest.

Ihre Pfarrerin Katrin Bessler-Koch

 

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die "Brücke" - Sommer 2021

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Predigt an Exaudi, 16. Mai 2021, Pfrin. Felicitas Otto

Predigt zu Bibelstelle Johannes 7,37-39


Wasser ist Leben… So heißt es landläufig.
Der Planet Erde ist zu 71% mit Wasser bedeckt.
Unser Körper besteht zu 70% aus Wasser.
Das sind jeweils mehr als zwei Drittel!

Zur Fortsetzung klicken Sie bitte auf "Download".

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenimpuls aus der Region Kehl - hier ein Impuls von Pfarrer Reinhard Sutter aus Kehl-Neumühl

Liebe Gemeindeglieder,

auch im Mai steht ein Kirchenimpuls aus der Region Kehl zur Verfügung. Im Kirchenbezirk Ortenau (Kehl) werden monatlich kleine Video-Clips aus verschiedenen Gemeinden aufgezeichnet, die dann allen Gemeinden als zusätzliches Angebot zur Verfügung gestellt werden. So sind wir über die eigene Gemeinde hinaus auch mit anderen im Bezirk verbunden.

Wer ist Herr über unsere Worte? Sind wir es, oder herrschen unsere Worte über uns? Diese Frage stellt sich Pfarrer Reinhard Sutter. Und er hat eine Antwort gefunden. Wo genau? Herzliche Einladung zu einem Blick in unsere Region!

Kirchenimpuls aus Kehl-Neumühl - bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Administrator

Kontaktdaten-Formular für den Gottesdienstbesuch

Im Anhang finden Sie das Formular, mit dem Sie ihre Kontaktdaten beim Gottesdienstbesuch bereitstellen, im pdf-Format. Bitte klicken Sie auf Download Kontaktdaten-Formular für den Gottesdienstbesuch, um dieses herunterzuladen.

Ihr Kirchengemeinderat

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Videogottesdienst mit Pfarrer Matthias Uhlig zu Bildern von Karola Onken

„Jesus und seine Jünger am See Genezareth“- „Das Kreuz mit den Fischen, berufen zu Menschenfischern“: so sind zwei Bilder der Oldenburger Künstlerin betitelt. Sie gehören zu einer Ausstellung, welche derzeit im Karl-Ludwig-Spitzer-Haus und in der Christuskirche Achern beheimatet ist. Aus naheliegenden Gründen wird eine Vernissage erst nach den Sommerferien stattfinden können. Bereits jetzt werden einzelne Bilder in Gottesdiensten und Videoandachten vorgestellt. Den ersten Gottesdienst zu diesen Bildern hat Pfarrer Matthias Uhlig gestaltet.

An der Orgel hören Sie Susanne Fink. Um den Gottesdienst anzusehen, klicken Sie bitte hier: https://youtu.be/yKrGzvt9maM

 

Weiterlesen …

von Eva Graf

Felicitas Otto wird Pfarrerin im Probedienst zum 01.04.2021

Zum 01.04.2021 begrüßen wir Pfarrerin Felicitas Otto ganz herzlich in unserer Gemeinde! Im Gottesdienst am Ostersonntag werden wir sie begrüßen und vorstellen. Wir freuen uns, dass das Hauptamtlichen-Team nun wieder komplett ist.

Wir wünschen Felicitas Otto einen guten Start und gutes Ankommen in Achern und in unserer Kirchengemeinde und wünschen ihr Gottes Segen bei allem Tun und Wirken. Unter "Weiterlesen" stellt sich Felicitas Otto Ihnen vor.

Der Kirchengemeinderat

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Jahresprogramm Kirche im Nationalpark 2021

Möge ihr Herz dann und wann eine Ahnung geschenkt bekommen von „Gottes Haus“.

Wenn Sie das Jahresprogramm als pdf ansehen wollen, dann klicken Sie bitte hier auf den Link Jahresprogramm.


Eine Vielzahl von Ideen und Angeboten laden Sie im vorliegenden Jahresprogramm des Ökumenischen Netzwerks Kirche im Nationalpark Schwarzwald ein, der eigenen Spiritualität Raum zu geben.
Besuchen Sie für alle aktuellen Informationen auch die Homepage: www.kirche-nationalpark-schwarzwald.de

Weiterlesen …

von Eva Graf

Ostergruß des Landesbischofs: "Die Liebe Gottes ist stärker als alle Sorgen, die uns belasten."

Der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh hat in seiner Osterbotschaft im Video-Format dazu ermutigt, „die Botschaft der Hoffnung zu allen Traurigen zu tragen, egal ob in großen oder kleinen Schritten“.

Beim Gruß des Bischofs stehen Cornelius-Bundschuh Comicfiguren aus der Evangelischen Kirchengemeinde Heddesheim zur Seite, welche die Ostergeschichte nacherzählen.

Bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Geistliches Wort zum Palmsonntag, 28. März 2021

Geduldig laufen und aufsehen!

Hier lesen Sie das geistliche Wort zum Palmsonntag (28.03.2021) von Oberkirchenrat Dr. Matthias Kreplin.

Bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenimpuls aus der Region Kehl - hier ein Impuls aus Freistett mit Pfarrer Harald Kratzeisen

Liebe Gemeindeglieder,

auch im März steht ein Kirchenimpuls aus der Region Kehl zur Verfügung. Im Kirchenbezirk Ortenau (Kehl) werden monatlich kleine Video-Clips aus verschiedenen Gemeinden aufgezeichnet, die dann allen Gemeinden als zusätzliches Angebot zur Verfügung gestellt werden. So sind wir über die eigene Gemeinde hinaus auch mit anderen im Bezirk verbunden.

Hier finden Sie den Link zu einem Impuls mit Pfarrer Harald Kratzeisen aus Freistett.

Herzlich grüßt Sie Ihre Pfarrerin Katrin Bessler-Koch

Kirchenimpuls aus Freistett - bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Zum 01.03.2021 besetzt Kai Palme das Diakonenamt in Achern

Zum 01.03.2021 begrüßen wir Diakon Kai Palme ganz herzlich in unserer Gemeinde! Wir freuen uns und sind dankbar für die Verstärkung im Hauptamtlichen-Team. Kai Palme wird zunächst zur Vertretung der Diakonenstelle eingesetzt und hat nach einer Probezeit die Möglichkeit, hier dauerhaft zu arbeiten.

Wir wünschen Kai Palme einen guten Start und gutes Ankommen in Achern und in unserer Kirchengemeinde und wünschen ihm Gottes Segen bei allem Tun und Wirken. Unter "Weiterlesen" stellt sich Kai Palme Ihnen vor.

Der Kirchengemeinderat

Weiterlesen …

von Eva Graf

Weltgebetstag der Frauen am 05. März 2021

In diesem Jahr findet aufgrund der aktuellen Situation leidet kein Weltgebetstags-Gottesdienst in Achern statt.

Den Weltgebetstag 2021 haben Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu vorbereitet. Der Titel in diesem Jahr „Worauf bauen wir?“ ist angesichts der Corona-Pandemie aktueller denn je. Was zählt? Was ist wichtig? Was hält uns? Wie überleben wir die Stürme des Lebens?

Der Weltgebetstag fällt nicht aus, er wird nur in anderer Form gefeiert. Ob online, im Fernsehen oder für sich zu Hause - die weltweite Verbundenheit und Begeisterung bleibt. Unter "Weiterlesen" erhalten Sie einen Überblick über alle Angebote in diesem Jahr.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Kirchenimpulse aus der Region Kehl

Liebe Gemeindeglieder,

hier finden Sie den Link zu einem Videoclip mit einem Impuls von Pfarrerin Dagmar Bertram und Orgelmusik von Sybille Kraus aus Kehl-Bodersweier.

Im Kirchenbezirk Ortenau (Kehl) sollen monatlich kleine Video-Clips aus verschiedenen Gemeinden aufgezeichnet werden, die dann allen Gemeinden als zusätzliches Angebot zur Verfügung gestellt werden.

So sind wir über die eigene Gemeinde hinaus auch mit anderen im Bezirk verbunden.

Herzlich grüßt Sie Ihre Pfarrerin Katrin Bessler-Koch

Kirchenimpuls aus Kehl-Bodersweier - bitte hier klicken

Weiterlesen …

von Eva Graf

Die Brücke Frühjahr 2021

Der neue Gemeindebrief ist da - viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Aktion "Klimafasten"

Bei unseren Friedensgebeten spüren wir immer wieder:

Das Thema „Frieden“ ist ohne das Mitdenken und den Einsatz für „Gerechtigkeit“ und „die Bewahrung der Schöpfung“ nicht erreichbar. Diese drei Themen und Aufgaben gehören zusam­men.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Sonntag, 14.02.2021 - Gottesdienst zum Valentinstag

In Corona-Zeiten überträgt unsere Landeskirche jeden Sonntag einen Gottesdienst aus einer badischen Gemeinde.

An diesem Wochenende weisen wir auf einen tänzerisch-leichten Gottesdienst zum Valentinstag aus der Johannesgemeinde Pforzheim mit Slam und Tango hin. Mit Pfarrerin Dr. Heike Springhart sowie den Musizierenden Salome Tendies (Gesang und Klavier) und Ulrich Schlumberger (Akkordeon).

Sonntag, 14.02.2021, 9.30 Uhr - Evangelische Johannesgemeinde Pforzheim

Hier gelangen Sie zum Gottesdienst.

 

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Gottesdienst mit Kanzeltausch mit Pfarrer U. Henze vom 7. Februar 2021

Den katholischen Gottesdienst mit Kanzeltausch erreichen Sie unter dem folgenden Link:

https://www.youtube.com/watch?v=tkJU8TKY9YE

Wenn Sie dem Link folgen, können Sie die ersten 3 Minuten 40 Sekunden überspringen. Während dieser Zeitspanne sehen sie nur ein Standbild. Danach geht es los.

Dirk Jöst

Weiterlesen …

von Eva Graf

Videoandacht zur ökumenischen Bibelwoche: "Geburt des Gottessohns"

Liebe Gemeindeglieder,

drei Videoandachten mit Pfr. Matthias Uhlig stellen wir im Januar auf unserer Homepage bereit. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in das Thema der ökumenischen Bibelwoche 2020/2021: "Begegnungen im Lukasevangelium".

Am heutigen Sonntag sehen Sie die dritte Andacht zum Thema: "Geburt des Gottessohns". Warum hat Lukas bloß von einer "Jungfrauengeburt" erzählt? Und was bedeutet das heute für uns? Spannende Worte!

Ein herzliches Dankeschön an Matthias Uhlig, Katrin Bessler-Koch für die Lesung und Susanne Fink an der Orgel. Ebenso an Mareike Spranger für Film und Schnitt.

Bitte klicken Sie hier, um zur Videoandacht "Geburt des Gottessohns" zu gelangen.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Zum Holocaustgedenktag

Da wir aufgrund der momentanen Lage in unserer Evangelischen Kirchengemeinde noch keine Gottesdienste feiern, findet dieses Jahr auch kein Gottesdienst zum Holocaustgedenktag statt.

Unter "Weiterlesen" finden Sie ein Gebet von Pfarrerin Bettina Kretz aus Kehl zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus, 27. Januar 2021.

Und hier ein Link zu einem Online-Gedenkgottesdienst aus Stuttgart zum Internationalen Holocaustgedenktag am Mittwoch, 27. Januar 2021, 19 Uhr: Bitte hier klicken.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Videoandacht zur ökumenischen Bibelwoche: "Gott erinnert sich"

Liebe Gemeindeglieder,

drei Videoandachten mit Pfr. Matthias Uhlig stellen wir im Januar auf unserer Homepage bereit. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in das Thema der ökumenischen Bibelwoche 2020/2021: "Begegnungen im Lukasevangelium".

Am heutigen Sonntag sehen Sie die zweite Andacht zum Thema: "Gott erinnert sich". Die dritte Andacht folgt am 31.01.2021.

Ein herzliches Dankeschön an Matthias Uhlig, Katrin Bessler-Koch für die Lesung und Susanne Fink an der Orgel. Ebenso an Mareike Spranger für Film und Schnitt.

Bitte klicken Sie hier, um zur Videoandacht "Gott erinnert sich" zu gelangen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Besetzung der freien Stellen

Liebe Gemeinde!

Gerne möchte ich Ihnen gute Nachrichten bzgl. unserer freien Stellen weitergeben, denn diese werden bald besetzt sein.

Wie Sie ja mitbekommen haben, hat unser Diakon Pouria Schunder zum 1. Februar 2021 eine neue Stelle in Nordbaden angetreten. Zum 1. März 2021 wird Diakon Kai Palme zur Vertretung dieser Stelle eingesetzt. Er wird zunächst vorläufig das Diakonenamt in Achern besetzen. Nach einer Probezeit besteht für ihn die Möglichkeit, hier dauerhaft zu arbeiten. Kai Palme arbeitet bisher in der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Rappenau.

Für die seit dem Weggang des Pfarrerehepaares Krabbe vakante Pfarrstelle I hat sich auch eine Lösung gefunden. Nachdem zwei Ausschreibungen auf diese Stelle erfolglos blieben, hat der Evangelische Oberkirchenrat in Karlsruhe Pfarrerin im Probedienst Felicitas Otto zum 1. April 2021 beauftragt, ihren Dienst in Achern zu beginnen. Pfarrerin im Probedienst ist die Bezeichnung in den ersten zwei Amtsjahren. Im Anschluss an diese Zeit besteht für Frau Otto die Möglichkeit, sich fest auf die Stelle in Achern zu bewerben. Felicitas Otto studierte in Münster und Heidelberg evangelische Theologie. Vor der zweijährigen praktischen Ausbildung zur Pfarrerin arbeitete sie vier Jahre im Büro der Geschäftsführung einer Behörde in Freiburg. Mit dem Wunsch wieder mehr Theologin im Berufsalltag zu sein, entschied sie sich für den Pfarrdienst und freut sich auf die neue Herausforderung in der Ortenau.

Unser Kirchengemeinderat und ich freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den beiden.

Herzlich grüßt Sie auch im Namen des Kirchengemeinderates

Ihre Pfarrerin Katrin Bessler-Koch

Weiterlesen …

von Eva Graf

Videoandacht zur ökumenischen Bibelwoche: "Heilung mit Lukas"

Liebe Gemeindeglieder,

drei Videoandachten mit Pfr. Matthias Uhlig stellen wir im Januar auf unserer Homepage bereit. Lassen Sie sich mit hineinnehmen in das Thema der ökumenischen Bibelwoche 2020/2021: "Begegnungen im Lukasevangelium".

Am heutigen Sonntag beginnen wir mit der ersten Andacht zum Thema: "Heilung mit Lukas". Die weiteren Andachten folgen am 24.1. und am 31.1.2021.

Ein herzliches Dankeschön an Matthias Uhlig, Katrin Bessler-Koch für die Lesung und Susanne Fink an der Orgel. Ebenso an Mareike Spranger für Film und Schnitt.

Bitte klicken Sie hier, um zur Videoandacht "Heilung mit Lukas" zu gelangen.

Weiterlesen …

von Eva Graf

Diakon Pouria Schunder verabschiedet sich aus Achern

Nach fast zwei Jahren verlässt Diakon Pouria Schunder die Evangelische Kirchengemeinde Achern. Lesen Sie hier ein Grußwort von ihm zum Abschied. Edelbert Duy, 1. Vorsitzender des Kirchengemeinderates, sagt ganz herzlich "Danke" und gibt gute Wünsche mit auf den Weg.

 

Weiterlesen …

von Eva Graf

Videogottesdienst zum Jahreswechsel aus der Christuskirche in Achern

Liebe Gemeindeglieder,

zum Jahreswechsel haben wir wieder einen Videogottesdienst aus unserer Christuskirche aufgenommen. Lektorin ist Mareike Spranger, an der Orgel hören Sie unsere Organistin Susanne Fink, am Klavier Cornelius Springmann und an der Flöte Werner Lurk.

Herzlichen Dank an Mareike Spranger, die das Video aufgenommen und geschnitten hat.

Ihnen allen viel Freude beim Mitfeiern des Gottesdienstes von zu Hause aus und ein frohes, gesegnetes und behütetes neues Jahr!

Ihre Pfarrerin Katrin Bessler-Koch

Bitte klicken Sie hier, um den Jahresschlussgottesdienst anzusehen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Familiengottesdienst an Heilgabend mit Katrin Bessler-Koch und Team

Über den folgenden Link gelangen Sie zum Familiengottesdienst aus dem Kirchgarten mit Pfarrerin Katrin Bessler-Koch, Eva Graf, Mareike Spranger und Familie Hasenburg aus dem Posaunenchor:

Klicken Sie bitte hier.

Gefilmt und geschnitten hat die Video-Gottesdienste Mareike Spranger. Beachten Sie auch unsere Übersicht zu weiteren gottesdienstlichen Angeboten an Weihnachten.

Vielleicht mögen Sie auch an die ausgfallenen Kollekten denken; die Aktion Brot für die Welt hat auf der Seite "Spendenaktion
Kollekte im Advent und an Weihnachten" die Möglichkeit eingerichtet, um trotz der ausgefallenen Gottesdienste zu spenden.

Klicken Sie hier, wenn Sie auf die Seite "Spendenaktion Kollekte im Advent und an Weihnachten" gelangen wollen.

Frohe und gesegnete Festtage, der Kirchengemeinderat

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Weihnachtsgottesdienst mit Pfarrer Matthias Uhlig

Über den folgenden Link gelangen Sie zum Weihnachtsgottesdienst aus der Christuskirche mit Pfarrer i. R. Matthias Uhlig, Susanne Fink an der Orgel und Max Droll am Klavier:

Klicken Sie bitte hier.

Vielleicht mögen Sie auch an die ausgfallenen Kollekten denken; die Aktion Brot für die Welt hat auf der Seite "Spendenaktion
Kollekte im Advent und an Weihnachten" die Möglichkeit eingerichtet, um trotz der ausgefallenen Gottesdienste zu spenden.

Klicken Sie hier, wenn Sie auf die Seite "Spendenaktion Kollekte im Advent und an Weihnachten" gelangen wollen.

Frohe und gesegnete Festtage, der Kirchengemeinderat

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Aufzeichnung des Adventgottesdienstes vom 6. Dezember 2020

Über den folgenden Link gelangen Sie zum Mitschnitt des Gottesdienstes vom 1. Advent, den Frau Mareike Spranger aufgenommen und geschnitten hat.

Dafür einen herzlichen Dank!

https://youtu.be/NWg2gcLlavw

 

Weiterlesen …

von Administrator

Aufzeichnung des Adventgottesdienstes vom 29. November 2020

Über den folgenden Link gelangen Sie zum Mitschnitt des Gottesdienstes vom 1. Advent, den Frau Mareike Spranger aufgenommen und geschnitten hat.

Dafür einen herzlichen Dank!

Videolink:
https://youtu.be/jaDaHQcXOaw

 

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Die Grünanlagen vor der Kirche sehen wieder ansprechend aus

Trotz Regens trafen sich einige engagierte Gemeindeglieder am Samstag, 26.09.2020, um die Beete vor der Kirche von Gras und Unkraut zu säubern. Das Beet entlang der Allerheiligenstraße machte dabei viel Arbeit, denn im Laufe des Jahres war doch viel Gras gewachsen, das sich nur mit der Hacke entfernen ließ und bei dem Beet vor dem Seiteneingang musste die Kralle zum Einsatz kommen um das meterhohe Wildkraut zu entfernen.

Konfirmand*innen, Gemeindeglieder und Kirchengemeinderäte packten mit an und so konnte auch noch der bereitgestellte Rindenmulch ausgebracht werden.

Nun sieht die Grünanlage wieder ansprechend aus.

Im Namen des Kirchengemeinderates möchte ich mich bei den Helfer*innen ganz herzlich bedanken.

 

Gabriele Droll

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

ANDACHT VON PFARRER MATTHIAS UHLIG ZUM 8. SONNTAG NACH TRINITATIS, 2. August 2020

Liebe Gemeindeglieder,

zum 8. Sonntag nach Trinitatis haben wir wieder eine Andacht aus unserer Christuskirche aufgenommen Wie immer hören Sie Susanne Fink an der Orgel. Gefilmt und geschnitten hat diese Andacht Moritz Salk. Herzlichen Dank an sie alle!

Bitte Klicken Sie auf Weiterlesen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Willkommen in der Christuskirche Achern

Bis einschließlich Oktober ist die Christuskirche jeden Dienstag von 9:00 -12:00 Uhr geöffnet.

Weiterlesen …

von Gabriele Sattelberger

Flötenprobe in Corona-Zeiten im Garten Juli 2020

von Dirk Jöst

Highlights in der Corona-Zeit

Am Donnerstag, 2. Juli, trafen sich 14 Menschen zum ersten Friedensgebet nach 4 Monaten in der ev. Jugendkirche (Illenauer Kapelle) und am Sonntag darauf war der Kirchgarten mit ca. 87 Menschen gefüllt, die einen fröhlichen Gottesdienst mit Posaunenchor gefeiert haben.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Andacht von Pfarrer Matthias Uhlig zum 2. Sonntag nach Trinitatis, 21. Juni 2020

Leicht ist die Last, welche Jesus uns auferlegt.


Welche schwere Last legen Menschen sich selbser auf?
Warum ist die Last Jesu leicht?
Was hat das mit den Granatäpfeln zu tun? Davon erzählt der Predigttext und die Andacht für Sonntag, den 21.06.2020


Herzliche Grüße Ihr Pfarrer Matthias Uhlig

 

Klicken sie auf Weiterlesen und auf das Bild mit den Granatäpfeln, dann erreichen Sie einen Link zu der Andacht von Pfr. Uhlig

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Gebet zu Pfingsten von Pfr. i. R. Werner Lurk

Liebe Gemeinde! Hier finden Sie ein Gebet, das unser Gemeindeglied Pfr. i.R. Werner Lurk zu Pfingsten geschrieben hat. Herzlichen Dank an Herrn Lurk für sein Gebet.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Andacht von Pfarrer Matthias Uhlig zum Pfingstfest 31. Mai 2020

Schon der erste Satz der Pfingstgeschichte hat es in sich: "Als der Pfingsttag gekommen war..."- was ist damit gemeint?" Wissen Sie wirklich schon alles über das Pfingstfest? Welche Frage stellt uns der Heilige Geist in Zeiten wie diesen? Wozu beruft er uns?

Klicken sie auf Weiterlesen, dann erreichen Sie einen Link zu der Andacht von Pfr. Uhlig

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

tägliche Minitelefonandacht von Diakon P. Schunder

Von Montag bis Freitag können Sie eine kleine Mini-Telefon-Andacht aus Achern unter  
07841- 634 91 89 hören.

Dort hören Sie Ihren Diakon auf Band.

Die Telefonandacht wird täglich ab ca. 15 Uhr aktualisiert.

Bitte sagen Sie diese Information gerade an die älteren Gemeindemitglieder weiter, die kein Internet haben.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Gebet zu Christi Himmelfahrt von Pfr. i. R. Werner Lurk

Liebe Gemeinde! Hier finden Sie ein Gebet, das unser Gemeindeglied Pfr. i.R. Werner Lurk zu Christi Himmelfahrt geschrieben hat. Herzlichen Dank an Herrn Lurk für sein Gebet.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

ein Gebet von Pfarrer i.R Werner Lurk zum Sonntag Rogate

Liebe Gemeinde, hier finden Sie ein Gebete, die unser Gemeindeglied Pfarrer i.R. Werner Lurk anlässlich des Sonntags Rogate geschrieben hat . Herzlichen Dank dafür an Herrn Lurk!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Video-Andacht zum Sonntag Rogate am 17. Mai 2020

Liebe Gemeindeglieder,

zum Sonntag Rogate ("bittet") haben wir wieder eine Andacht aus unserer Christuskirche aufgenommen, in der das Thema Beten im Mittelpunkt steht. Wie immer hören Sie Susanne Fink an der Orgel. Lektorin ist Charlotte Brändle und gefilmt und geschnitten hat diese Andacht Moritz Salk. Herzlichen Dank an sie alle!

Bitte Klicken Sie auf Weiterlesen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Video-Andacht zum Sonntag Kantate aus der evangelischen Kirche in Ottenhöfen

Liebe Gemeindeglieder!

Wir freuen uns, dass im Zuge der Kooperation der Kirchengemeinden Achern und Kappelrodeck diesmal Pfarrer Andreas Moll unsere Video-Andacht liturgisch gestaltet. An der Orgel hören Sie wie immer Susanne Fink. Die Andacht wurde von Moritz Salk in der Kirche in Ottenhöfen aufgenommen. Herzlichen Dank an alle, die an dieser Andacht mitgewirkt haben und Ihnen von daheim aus viel Freude beim Mitfeiern.

Bleiben Sie behütet und seien Sie herzlich gegrüßt von Ihrer Pfarrerin

Katrin Bessler-Koch

Klicken Sie auf das Wort Videoandacht, um diese anzuschauen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

ein Gebet von Pfarrer i.R Werner Lurk zum Sonntag Kantate

Liebe Gemeinde, hier finden Sie ein Gebete, die unser Gemeindeglied Pfarrer i.R. Werner Lurk anlässlich des Sonntags Kantate geschrieben hat . Herzlichen Dank dafür an Herrn Lurk!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Andacht von Pfarrer Matthias Uhlig zum Sonntag, 26. April 2020

Was uns ein Hirte und 150 Ziegen über Ostern erzählen.

Klicken sie auf Weiterlesen, dann erreichen Sie einen Link zu der Andacht von Pfr. Uhlig

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Hausandacht für den Sonntag Jubilate, 03.05.2020 von Diakon Pouria Schunder

Klicken Sie bitte auf "Weiterlesen", um den vorgeschlagenen Ablauf der Hausandacht zu lesen.

Es geht um den Weinstock und seine Reben.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Hausandacht für Quasimodogeniti, 19.04.2020 von Diakon Pouria Schunder

Klicken Sie bitte auf "Weiterlesen", um den vorgeschlagenen Ablauf der Hausandacht zu lesen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Aufzeichnungen von der Osternacht und dem ökumenischen Gottesdienst am Ostermontag

Bitte klicken sie auf das entsprechende Wort, um zu den Aufzeichungen zu gelangen.

Osternacht

Wir freuen uns, dass auch die Osterkerze aus unserer Christuskirche in der Osternachtsfeier unserer katholischen Geschwister entzündet wurde und dass unser Diakon Pouria Schunder die Osternacht mitgefeiert hat

Ökumenischer Gottesdienst am Ostermontag

Anmerkung zum Ostermontagsgottesdienst: Es gab zu Beginn eine Tonstörung, der Teil ohne Störung beginnt mit der Predigt nach ca. 18:00 Minuten.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Geistlicher Impuls zum Sonntag Quasimodogeniti, 19. April 2020 (Pfr. Andreas Moll)

Quasi modo geniti infantes = Wie die neugeborenen Kinder (1. Petrusbrief 2,2)          Thema: Neugeboren

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Andacht zu Ostern 2020 aus der Christuskirche in Achern

Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden! Liebe Gemeindeglieder, mit diesem Ostergruß, den sich Christen seit vielen Jahrhunderten an Ostern zurufen, grüße ich Sie alle zum Osterfest. Da wir dieses Jahr keinen gemeinsamen Ostergottesdienst in unserer Christuskirche in Achern feiern können, haben wir Ihnen diese Andacht aufgezeichnet. Musikalisch wird sie gestaltet von Susanne Fink an der Orgel und Familie Hasenburg an den Posaunen bzw. Trompete. Ein ganz großes Dankeschön geht an Moritz Salk, der dieses Video gedreht und geschnitten hat. Ihnen allen wünsche ich gesegnete Ostern! Es grüßt Sie herzlich Ihre Pfarrerin Katrin Bessler-Koch

Klicken Sie bitte auch "Weiterlesen" um zum Link zu kommen.

 

 

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Ostergebet von Pfarrer i.R Werner Lurk

Liebe Gemeinde, hier finden Sie ein Ostergebet, die unser Gemeindeglied Pfarrer i.R. Werner Lurk geschrieben hat während der Corona-Krise: ein Morgen- und ein Abendgebet. Herzlichen Dank dafür!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Andacht zur Sterbestunde Jesu an Karfreitag 2020 aus der Christuskirche in Achern

Dieses Jahr können wir keinen gemeinsamen Gottesdienst an Karfreitag feiern. So haben wir zur Sterbestunde Jesu eine meditative Andacht aus unserer Christuskirche in Achern aufgezeichnet.

Klicken Sie bitte auch "Weiterlesen" um zum Link zu kommen.

 

 

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Hausabendmahl am Gründonnerstag

Im folgenden haben Sie die Möglichkeit eine Liturgie für einen Hausgottesdienst mit Abendmahl herunterzuladen.

Klicken Sie auf den folgenden Link zum Download der pdf-Datei: Ablauf des Hausgottesdienste am Gründonnerststag

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Was Ostern für mich in der Corona-Krise bedeutet

Liebe Gemeindeglieder,

durch die Corona-Krise bedingt werden wir dieses Jahr keine gemeinsamen Ostergottesdienste feiern. Dennoch möchte ich mit Ihnen verbunden bleiben, auf anderen Wegen.

So freue ich mich, wenn Sie mir kurz schreiben, was Ostern für Sie persönlich in dieser besonderen Zeit der Corona-Krise bedeutet, was Ihnen Hoffnung gibt und vielleicht auch, wofür sie danken, was Sie an positiven Erfahrungen mitnehmen, was gewachsen ist in dieser Zeit.

Gedanken von Ihnen möchte ich gerne, natürlich anonymisiert, in Gottesdienst bzw. Andacht aufnehmen. Schicken Sie diese bitte an folgende E-Mail-Adresse:  katrin.bessler-koch@kbz.ekiba.de

Vielen Dank.

Möge Gott Sie behüten!

Seien Sie herzlich gegrüßt von Ihrer Pfarrerin Katrin Bessler-Koch

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Zuspruch zum Mitnehmen, Andachten, Gebete und Segen am Kircheneingang und am Gemeindehaus

Am Kircheneingang und am Karl-Ludwig-Spitzer-Gemeindehaus finden Sie kleine Abreißzettel mit einem Zuspruch aus der Bibel zum Mitnehmen. Im Vorraum des Gemeindehauses legen wir Andachten, Gebete und kleine Segenskärtchen zum Mitnehmen aus. Tagsüber können Sie sich dort von 08:00 Uhr – 20:00 Uhr gerne etwas mitnehmen und auch an andere Menschen verteilen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

zwei Gebete von Pfarrer i.R Werner Lurk

Liebe Gemeinde, hier finden Sie zwei Gebete, die unser Gemeindeglied Pfarrer i.R. Werner Lurk geschrieben hat während der Corona-Krise: ein Morgen- und ein Abendgebet. Herzlichen Dank dafür!

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Vertrag über Dienstgruppe geschlossen

Die Kirchengemeinde Kappelrodeck, Ottenhöfen & Sasbachwalden hat am 10. Dezember 2019 mit unserer Kirchengemeinde Achern einen Vertrag über eine Zusammenarbeit der beiden selbständigen Kirchengemeinden geschlossen.

Weiterlesen …

von Dirk Jöst

Predigt von Katrin Bessler-Koch über Act 3, 1-10 beim Einführungsgottesdienst am 8. September 2019 in der Christuskirche in Achern

Liebe Gemeinde!

Noch heute sitzen sie oft an Kirchentüren, die Bettler. Halten den Menschen, die in die Kirche kommen, ihre Hand entgegen und bitten um ein wenig Geld. Mir selbst ist das oft unangenehm. Wegschauen, das geht gar nicht. Und wenn ich hinsehe, dann spüre ich meine eigene Unsicherheit. Und mein schlechtes Gewissen, weil es mir selbst so gut geht.

Weiterlesen …

von benutzer-chefredakteur

Hurra - wir sind online!

Die neue Homepage ist da!! Das Redaktionsteam ist glücklich über und zufrieden mit dem Ergebnis – und auch ein bisschen stolz. Viele neue Dinge mussten entschieden werden. Wir haben großes Glück mit der Firma Mueller and Feh, die die technische Umsetzung realisiert hat und uns viele sehr gute Vorschläge für das Design präsentierte; außerdem waren sie äußerst flexibel, was die Termine für unsere Treffen angeht. „DANKE!“ an dieser Stelle!!

Weiterlesen …

von benutzer-chefredakteur

Vernetzungstreffen der Friedensgebetsgruppen in Erfurt 2019

Am Wochenende vom 30. August bis zum 1. September 2019 kamen mehr als 50 Menschen aus ganz Deutschland in Erfurt zusammen, um sich über ihre Arbeit für das Friedensgebet auszutauschen. Aus Achern waren Regina Zwesper, Andrea und Dirk Jöst dabei.

Weiterlesen …

von Kristin Nitsche

Wichtig

Es ist günstig, sich vorher bei Kristin Nitsche, Tel. 07841-9961 oder Ulrike Sapel, Tel. 07841-667808 anzumelden.

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Von allen für alle

Liebe Gemeindeglieder,

zwei ereignisreiche Feste sind nun vorbei. Das Motto „Von allen für alle“ wurde an diesem wunderbaren Sommerfest spürbar.

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Predigt zu meiner Verabschiedung - 28. Juli 2019 (Renate Müller-Krabbe)

Liebe Gemeinde,
kleiner bin ich geworden in den letzten zehn Jahren. Deutlich wurde es mir, als ich den Rock anziehen wollte, den ich vor 10 Jahren bei meiner Einführung getragen habe. Der Zahn der Zeit nagt an mir. Das gefällt mir nicht, aber es ist unausweichlich.

Weiterlesen …

von muellerandfeh

6. Sonntag nach Trinitatis – Heidelberger Katechismus 1 – 28. Juli 2019 (Dr. Hans-Gerd Krabbe)

Verabschiedung als amtierende Pfarrer

Frage und Antwort eins aus dem Heidelberger Katechismus (1563)

Glücklich der Mann, der eine Frau an der Seite hat, die ihm beisteht /
mit der er gerne zusammenarbeitet / die ihn gelegentlich stupfelt mit
den Worten: ›Mach´ mal‹ / die ihn auch erinnert … Meine Frau
erinnerte mich jüngst an Worte, mit denen mich Herr Dekan Ihle im
Januar 2009 als Pfarrer an der Christuskirche zu Achern eingeführt
hatte … Weiß der Dekan selbst noch davon?

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Adventskonzert am 14.12.2023

Am Donnerstag, 14. Dezember 2023 um 19.00 Uhr findet ein Adventskonzert in der Christuskirche statt. Es spielen Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Achern. Herzliche Einladung!

Weiterlesen …

von muellerandfeh

Predigt zum sommerfest 21. Juli 2019 / 5. mose 5,6ff (Matthias Uhlig)

Und ER sprach: Ich bin der HERR, dein Gott, der dich herausgeführt hat aus dem Land Ägypten, aus einem Sklavenhaus. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. Du sollst dir kein Gottesbild machen. Du sollst dich nicht niederwerfen vor ihnen und ihnen nicht dienen. Du sollst den Namen des HERRN, deines Gottes, nicht missbrauchen. Halte den Sabbattag, wie der HERR, dein Gott, es dir geboten hat. Ehre deinen Vater und deine Mutter. Du sollst nicht töten. Du sollst nicht ehebrechen. Du sollst nicht stehlen. du sollst nicht als falscher Zeuge aussagen gegen deinen Nächsten. Und du sollst nicht begehren,was deinem Nächsten gehört.

Weiterlesen …

von benutzer-floetenkreis

41. Mittelalterlichen Winzertage Steinbach

Der Flötenkreis bei den 41. Mittelalterlichen Winzertagen in Steinbach am 2. Juni 2019

Weiterlesen …