Im Falle eines Todes

Im Falle eines Todes, aber auch im Vorfeld nehmen Sie als Angehörige bitte direkt Kontakt auf mit Pfarrerin Müller-Krabbe (im Pfarrbezirk Süd-West) bzw. mit Pfarrer Dr. Krabbe (im Pfarrbezirk Nord-Ost) oder mit dem Pfarramt Christuskirche (Tel.: 2098 – 03). Pfarrerin Müller-Krabbe wie Pfarrer Krabbe kommen ans Sterbebett, wenn sie dazu gerufen werden.

Der Vorbereitung auf die Trauerfeier und auf die Beisetzung dient das Gespräch mit der Pfarrerin bzw. mit dem Pfarrer. In diesem Gespräch mit den engsten Angehörigen werden die jeweiligen Einzelheiten geklärt bis hin zum Bibeltext für die Predigt und bis hin zu einzelnen Liedwünschen, auch die Frage möglicher Instrumentalmusik.