Jugendkirche

Nach mehrmonatiger Bauphase wurde die bisherige Kapelle »St. Gabriel« (aus dem Jahre 1938) im Rahmen einer gottesdienstlichen Feierstunde am 26. November 2010, 17 Uhr als »Jugendkirche Illenau« eingeweiht!

Insbesondere Kevin Knopf und Dominik Krabbe (beide Oberstufenschüler in Klasse 13) haben sich in vorbildlicher Weise engagiert und verdienen höchstes Lob! Eine neue Heizungsanlage wurde eingebaut, die alte demontiert, der Keller neu hergerichtet, die Fenster repariert, eine neue Rosette eingesetzt, eine Zwischenwand eingezogen, die Elektroinstallation den technischen Erfordernissen entsprechend gerichtet, der Holzboden geschliffen, gewachst, geölt und nun auch der Innenanstrich in Angriff genommen! Erfuhr die Kapelle bisher eine Art von Schattendasein, so erstrahlt die Jugendkirche nun in neuem Glanz!

Im Spätjahr 2011 konnte eine neue Kirchenglocke, die »Vater-Unser-Glocke«, am 2. Advent eingeweiht werden. Auch der Wunsch nach einer Theke wurde erfüllt, zwischenzeitlich ebenso der nach einer Licht- und Mikrofonanlage.
Nicht zu vergessen (!): der aufrichtige Dank für alle bisher eingegangenen Spendengelder in der Gesamtsumme von etwa 25.000,- Euro!

Bleibt zu wünschen: dass die »Jugendkirche Illenau« von Kindern und Jugendlichen unserer Gemeinde und Region mit ganz viel Leben gefüllt wird und dass Gottes Heiliger Geist hier am Werke ist!