Kirchenchor

„Cantate Domino“, „Singt dem Herrn“ – darum treffen wir uns wöchentlich im Kirchenchor.

Unser Kirchenchor feierte im Jahr 2005 sein 100-jähriges Jubiläum und ist damit sogar älter als unsere Christuskirche! Lange Zeit sang man als gemischter Chor. Wir bedauern sehr, seit 2008 nur noch als drei- oder vierstimmiger Frauenchor auftreten zu können.

Doch wir tun dies, gemeinsam mit unserem Chorleiter, Herrn Christoph Klövekorn, mit großer Freude und Überzeugung,

  • weil es uns wichtig ist, dass in unserer Kirchengemeinde die gute Tradition eines Chores aufrecht erhalten bleibt, der Gottesdienste über das ganze Kirchenjahr verteilt mitgestaltet und damit die biblische Botschaft verkündet.
  • weil es uns Freude bereitet, uns singend mit bekannten oder bisher unbekannten Bibelstellen zu beschäftigen und sie so auf ganz andere Weise zu erfahren.
  • weil wir im Singen eine Gemeinschaft ganz besonderer Art erleben: das Singen über die Generationengrenzen hinaus ist für alle sehr reizvoll.

Da wir nicht sehr zahlreich sind, freuen wir uns immer über Gleichgesinnte, die die Sache des Kirchenchores mit vertreten und uns mit ihrer Stimme unterstützen. Auch Männer sind herzlich willkommen!

Wenn Sie Lust bekommen haben, besuchen Sie gerne unverbindlich unsere Chorprobe: immer mittwochs um 18 Uhr im Gemeindehaus. Wir freuen uns auf Sie!

»der Frauenchor im Adventskonzert am 21. Dezember 2014«

»der Frauenchor im Adventskonzert am 21. Dezember 2014«